Ihr Warenkorb ist leer.

Zimmerpalmen

Wenn Sie Palmen lieben, können Sie aus einer großen Vielfalt von Zimmerpflanzen wählen und sie in ihrer bezaubernden Exotik in Ihre Wohnräume holen. Es gibt viele verschiedene Sorten, die sich in ihrem Aussehen, in Wuchshöhe, Blattfärbung und anderen optischen Faktoren unterscheiden. Allen gemeinsam ist die Tatsache, dass sie nicht winterhart sind und ausschließlich im Zimmer gehalten werden können. Einige Sorten vertragen nicht einmal Plustemperaturen deutlich unter 10°C.

Fächerpalmen und Fiederpalmen – die Wedel machen den Unterschied bei Zimmerpalmen

Zimmerpalmen können eine beachtliche Höhe erreichen. Sie sind daher auch als Begrünung von Hallen und weitläufigen Räumen geeignet, solange diese ausreichend lichtdurchflutet sind. In Wintergärten oder in der Nähe von großen Fensterflächen können sie ohne Probleme als Zimmerpflanzen kultiviert werden. Zimmerpalmen unterscheiden sich in niedrig wachsende, buschige Arten und hohe, schlanke Palmen mit teilweise verzweigten Stämmen, an deren Ende sich die Blätter zeigen. Die Form der Palmwedel gibt ein weiteres Unterscheidungsmerkmal: es gibt Fächerpalmen und Fiederpalmen. Da Zimmerpalmen in der Regel langsam wachsen und an ihre Pflege keine besonders hohen Ansprüche stellen, machen sie ihren Besitzern lange Freude.

Zimmerpalmen online bestellen

Die meisten Zimmerpalmen können während der Sommermonate nach draußen gestellt werden. Der Sommersitz sollte aber nicht zu früh im Jahr bezogen und auch nicht zu spät verlassen werden, da die kälteempfindlichen Pflanzen sehr empfindlich reagieren. Wir bieten Ihnen neben einer Vielzahl von bekannten und beliebten Zimmerpalmen auch eine Reihe von ausgefallenen Sorten an. Welche Ansprüche die einzelnen Sorten haben, um gut gedeihen zu können, lesen Sie bitte bei den jeweiligen Artikelbeschreibungen nach.