Ihr Warenkorb ist leer.

Beaucarnea recurvata Stamm TopfØ25cm Höhe 120cm

€85.00
inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Anzahl:


Beaucarnea recurvata (Elefantenfuß)Stamm Topf 25cm Höhe 120cm

Beschreibung:
Beinamen: Elefantenfuß, Flaschenbaum, Wasserpalme
Herkunftsland: Mexico
Kälte resident bis: +5°C
Maximale Wachstumshöhe: 2-3m
Vermehrung: Samen
Standort: hell u. sonnig
Wasserbedarf: mittel
Nährstoffbedarf: mittel
Luftfeuchtigkeit: mittel
Gehört zu der Pflanzenart und Gattung Beaucarnea, und  in die Familie der Spargelgewächse (Asparagaceae)an.
Der Elefantenfuß ist ein sehr dickstämmiges, verzweigtes Agavengewächs, das in verschiedenen
Varianten und Verzweigungen wächst. Die oben aufgesetzten Blätter bei jedem Trieb sind grün und können bis 60cm lang nach unten bogig herabhängen. In seinem Stamm speichert er Wasser so das er längere Trockenperioden überstehen kann.
In den Sommermonaten sollte man öfters kräftig gießen ansonsten etwas sparsam umgehen mit dem Wasser.
Düngen von April bis Oktober alle 3 Wochen mit Flüssigdünger oder mit Osmocote Exact 5-6 Monate Langzeitdünger einmalig im Jahr.
Eine ideale Pflanze für den Wohnbereich wo es trocken und Hell ist. Bei der Überwinterung ist es sehr Wichtig das Beaucarnea recurvata nicht zu nass gehalten wird.
Schlüsselwörter: Beaucarnea recurvata, Elefantenfuß, Zimmerpflanze, Agavaceen,Flaschenbaum, Wasserpalme,

Pflege von Beaucarnea recurvata (Elefantenfuß)

1.    Wassergabe: Der Elefantenfuß sollte am besten einmal gut durchgegossen werden und erst wieder gießen wenn er absolut trocken ist. Und sollte eher trocken als zu nass gehalten werden.
Verwenden Sie unbedingt einen Topfuntersetzer der immer mit Wasser zu einem Drittel bis halb gefüllt ist, zwecks Erhöhung der Luftfeuchtigkeit.
Achten Sie aber darauf dass die Pflanzwurzeln nicht im Wasser stehen, Abhilfe wehre einen entsprechenden alten Teller verkehrt rum darunter zu stellen.
2.    Licht: Stellen Sie diese Pflanze im Wohnbereich immer hell oder unter eine Pflanzenbeleuchtung.  Sollte der Elefantenfuß mal ins freie gestellt werden, ist es sehr wichtig dass er im Schatten zur hohen Lichtgewöhnung mindestens 14 Tage steht. Dann 14Tage halbschattig bevor sie ihn in die Volle Sonne stellen.
3.    Düngung: Von April bis Oktober einmal in zwei Wochen mit einem Grünpflanzendünger laut Beschreibung oder einmalig mit Osmocote Exact 5-6 Monate Langzeitdünger düngen.
4.    Aufstellen: Bei einer Fußbodenheizung ist es wichtig, dass die Pflanze nicht auf dem Boden gestellt wird. Sondern auf einen Pflanzenrolli mit eventuellem Topfuntersetzer der immer bisschen Wasser enthalten soll, der für die Luftfeuchtigkeit dient.  
5.    Pflanzenschutz: Stecken Sie die Combistäbchen im Abstand von 10cm rund um die Pflanze in die Erde, die Pflanze nimmt durch das Gießen das Mittel auf und schützt sich gegen Parasiten.
6.Besprühen Sie alle Blätter leicht mit dem Schutz - Blattglanzspray im interwall von allen 3 Monaten und achten Sie das
eine Kunststofffolie beim Besprühen untergelegt wird.


  • Artikelnummer: PBPO-BRC14
  • Gewicht: 1kg
  • 2 Stück auf Lager


Dieser Artikel wurde am Dienstag, 25. September 2012 im Shop aufgenommen.